Paradoxien der Mobilität

oder wie Beschleunigung im Arbeitsleben zum Stillstand der sinnlichen Erfahrung führt Paradoxerweise kann unsere derzeitige beschleunigte Lebens- und Arbeitsweise, die rasende Geschwindigkeit, mit der sich die kapitalistische Wirtschaftsweise ausdehnt und dadurch nac...
By :
Comments : Off

Glatte und gekerbte Räume

Mit dem Verhältnis zwischen den im Raum befindlichen Menschen und der ihnen gegenüberstehenden Ordnungssystematik beschäftigen sich Gilles Deleuze und Félix Guattari in ihrem Buch „Tausend Plateaus“. Darin stellen sie stellen einem „gekerbten Raum“ – der durch Grenzen und...
By :
Comments : Off

Die anderen Orte – Einschliessungsmilieus und Ausschlussmechanismen

Louis Althusser, Gilles Deleuze und Michel Foucault  haben immer wieder in ihren Arbeiten die Ein- und Ausschlussmechanismen sowie die Herrschaftstechniken von repressiven und ideologischen Staatsapparaten bzw. von Einschliessungsmilieus thematisiert. Der folgende (Foto)Essai...
By :
Comments : Off