CABINS IN RUSSIA

Log houses and cabins in northwest Russia above the Arctic Circle near the White Sea shore close to Кандалакша [Kandalaksha].Captured during our drift across the Murmansk Oblast, Russia. For more cabins and log houses around the globe: http://cabinporn.com/
By :
Comments : 0

ALTERING REALITIES (VIDEO)

A psychogeographical reconstruction of the impressions and the imaginations by the phenomena of hypnagogic consciousness and oneiric conditions. The sound is taken from the “ALTERING REALITIES” album by Stefan Paulus. More information and free album download @ BUDDHIST ON FIRE...
By :
Comments : 0

Heterotopien und ihre ordnungssystematischen Funktionen

Michel Foucaults Begriff der Heterotopie [hetero (andere) und topos (Ort)] ist eine Möglichkeit, die Welt in der wir leben, die Räume, in denen wir uns bewegen, zu verstehen. Heterotopien sind Räume, die in besonderer Weise gesellschaftliche Verhältnisse repräsentieren, indem sie...
By :
Comments : 3

„…weil Erinnerung ein Raum ohne Landkarte ist…“ JÜRGEN PLOOG

Jürgen Ploog, Langstreckenpilot, CUT-UP Schriftsteller. Er schreibt Geschichten über die Straßen des Zufalls, über Ortswechsel oder das verschobene Zeitkontinuum, um „den Raum hinter den Worten“ zu erkunden. Immer wieder Episoden über Traumsequenzen, Rückblicke...
By :
Comments : 0

DÉRIVE IM VERGESSENEN STADTTEIL, TEIL 1

District 10, der vergessene Stadtteil im Südosten von San Francisco, liegt zwischen den Freeways 280, 101 und Hunters Point. Schrottplätze, Schlachthöfe, Lagerhäuser sind hier angesiedelt. Gerbereien und Klebstofffabriken haben die Bay als Müllkippe benutzt. Der District 10 ist...
By :
Comments : 0

HOW TO DO PSYCHOGEOGRAPHY?

„…unfold a street map […] place a glass, rim down any where on the map, draw around it’s edge. Pick up the map, go out […] and walk the circle, keeping as close as you can to the curve. Record the experience as you go, in what ever medium you favour: film,...
By :
Comments : 0

Street Walker Francis Alÿs

Street Walker Francis Alÿs. Bei einer Kunstaktion schob er einen Eisblock so lange durch die Stadt bis von diesem nichts mehr übrig war. Oder er zeichnet die Spur seiner „Walk Ways“ von der ersten Naht bis zur letzten Naht mit einem Strickpullover nach. Selbst sagt er...
By :
Comments : 0

„Jedes Individuum lebt einen Rahmen, dessen Radius äußerst klein ist“

„Jedes Individuum lebt – geographisch gesehen einen Rahmen, dessen Radius äußerst klein ist“ schreibt Chombart de Lauwe in seiner Forschungsarbeit über „Paris und das Pariser Stadtgebiet“ (1952). Für ihn wird ein Stadtviertel nicht nur durch die...
By :
Comments : 0

Machart und Symbolik russischer Knasttätowierungen

  In diesem auf Deutsch geführten Interview gibt Valery Einblicke in die Machart und Symbolik russischer Knasttätowierungen. Er spricht über Rangabzeichen, Zwangstätowierungen, die gewaltsame Entfernung von zu Unrecht tätowierter Symbole oder die Vielseitigkeit von Wodka als...
By :
Comments : 2

Psychogeography project of 2013 by John Ledger

John Ledgers psychogeography project of 2013 contains maps tracing memories of thoughts, tracks a year of walks, train,bus and car journeys through 4 areas of Yorkshire. He shows what walking through these human landscapes feels like. He also showes that critical issues society...
By :
Comments : 0

REVIEW von GUNNAR CLAUßEN @ „BBS“ über SALT SEA ISLAND

„Salt Sea Island“ ist ein schön konsistenter Titel, dessen drei Worte zusammengenommen zwar eigentlich keine mir bekannte Bedeutung haben, als Assoziationskette aber bestens zueinander passen. Rein klanglich schließt das neue Ambient-Werk von Stefan Paulus jedenfalls...
By :
Comments : 0

REVIEW von GUNNAR CLAUßEN @ „BBS“ über BECOMING DISSOLVE

„Becoming-Dissolve“ also. Ich muss sagen, der Titel dieses Albums von Stefan Paulus ist schon in einem gewissen Sinne zutreffend. Mit Musik im herkömmlichen Sinne haben diese 61 Minuten nicht viel zu tun, aber gut, wir sind hier ja auch beim Ambient. „Becoming-Endless“, d...
By :
Comments : 5

REVIEW @ „Sobre Netaudio y Cultura Libre“ about BECOMING-DISSOLVE

„Por pura casualidad, mientras escribía esta reseña, mi compañero ha posteado otra referencia de Earth Mantra. En realidad no es tan raro ni tanta casualidad ya que este es uno de nuestros netlabels favoritos y un sitio fundamental para cualquier amante del buen ambient. De...
By :
Comments : 0

REVIEW by Richard Allen @“A Closer Listen“ about BECOMING-DISSOLVE

„Stefan Paulus’ Becoming-Dissolve begins with the sound of the rails: announcement, arrival, departure. In this way, it echoes Valiska’s just-reviewed Record of 37, although Becoming-Dissolve is a different beast, a global travelogue in which all lines are blurred, sonic...
By :
Comments : 0

REVIEW by Vito Camaretta @ CHAIN D.L.K. about BECOMING-DISSOLVE

„The author of this release, Stefan Paulus, conveniently calls his sonic stuff by using the expression „psychogeography drifts“, a reminder of the notorious method for investigation on surrounding reality as well as an eccentric approach to the studies of a...
By :
Comments : 1

REVIEW by Richard Allen @ „A Closer Listen“ about SALT SEA ISLAND

„As the summer starts to draw to a close, a melancholic flavor sets in. One yearns to retreat in time, if only by a month or so, to extend the season. Salt Sea Island is a balm to the withdrawing spirit, carried by the tide. Following in the footsteps of last year’s...
By :
Comments : 0

DÉRIVE IM VERGESSENEN STADTTEIL, TEIL 2

Im District 10, im Südosten von San Francisco, wurden 1945 die ersten Teile der Atombombe „Little Boy“ auf die USS Indianapolis verladen. Als die Navy 1974 ihren Stützpunkt hier aufgegeben und die Jobs von Tausenden mitgenommen, die Hoffnung auf ein besseres Leben und...
By :
Comments : 0

DÉRIVE IN YOSEMITE VALLEY, USA

Yosemite Valley, Lebensraum für Bären und Eichhörnchen, monumentale Felsformationen, Moränen und Gletscher. Was Haight-Ashbury für die Hippies ist, ist das 18 km² große Tal für 3,5 Millionen Naturbestauner jährlich. Yosemite Valley, ein Wallfahrtsort. Autokonvois von SUV´s,...
By :
Comments : 0

DÉRIVE IN RICHMOND, USA

Richmond, der Hinterhof Amerikas. Platz Nummer 9 auf der Liste der „Most Dangerous Cities“ in den USA. Das meint auf 100000 Leute kommen 38.3 Morde, 50.4 Vergewaltigungen, 485.8 Raubüberfälle, 512 Körperverletzungen, 1110.7 Einbrüche, 3497.4 Diebstähle and 2471.4 geklaute Autos....
By :
Comments : 3

DÉRIVE IN OAKLAND, USA

Dérive in der Ghost Town, West-Oakland, der Stadtteil zwischen den Interstate Highways 580 und 880. Hier ist der Kriminalitätsschwerpunkt der Stadt. Der San Francisco Chronicle beschreibt dieses Gebiet als „Killing Zone“. Huey Newton, Mitbegründer der Black Panthers, wurde 1989...
By :
Comments : 0

DÉRIVE IN CENTRALIA, USA

1962 fing das Kohlebergwerk von Centralia in Pennsylvania Feuer und seit dem brennt es unter der Stadt. Die Region ist unbewohnbar geworden. Häuser abgerissen, Straßen führen ins nirgendwo…
By :
Comments : 0
12